post-jr-augenheilkunde

Allgemeine Augenheilkunde

Über den Standard hinaus

Unsere Praxis bietet Ihnen als Patienten das gesamte Leistungsspektrum der modernen Augenheilkunde an.
Aufgrund seiner langjährigen augenärztlichen Ausbildung und Tätigkeit, zuletzt als Oberarzt der Universitäts-Augenklinik Tübingen, ist Dr. Jens Reinhard in der Lage, Augenerkrankungen frühzeitig zu erkennen, vorzubeugen und die Sehkraft zu erhalten. Diagnostikgeräte der neuesten Generation helfen ihm hierbei.
Unsere Praxis möchte unseren Patienten die bestmögliche medizinische Versorgung bieten. Deshalb führt Dr. Jens Reinhard zusätzlich zur kassenärztlichen Versorgung folgende Untersuchungen und Behandlungen durch:

  • Vorsorgeuntersuchungen, z. B. Glaukomvorsorge, Netzhautkontrolle bei Kurzsichtigkeit und allen Formen der Makuladegeneration
  • Anpassung von formstabilen Kontaktlinsen
  • Kindervorsorgeuntersuchungen
  • Gutachterliche Untersuchungen
  • Hornhaut-Pachymetrie (Hornhaut-Dickenmessung)
  • Hornhaut-Endothelmikroskopie (Zellzahl und Morphometrie)
  • Heidelberg Retina Tomograph (HRT) bei Glaukomverdacht und Glaukom
  • Vorderabschnitt-Tomographie (Scheimpflug-Aufnahmen) zur Diagnostik von Hornhauterkrankungen und des vorderen Augenabschnitts (Pentacam HR)
  • Fotodokumentation der vorderen Augenabschnitte
  • Fotodokumentation der Sehnerven und der Netzhaut
  • Fluoreszenzangiographie zur Früherkennung der altersbedingten Makuladegeneration und Gefäßerkrankungen des Auges, z. B. Gefäßverschlüsse und Diabetes mellitus
  • Optische Kohärenztomographie (OCT) bei Makulaerkrankungen
  • Untersuchung des Farbsehens (Anomaloskop)